Sie möchten eine Bewerbung als Dachdecker schreiben? Dann sollten Sie sich diesen Beitrag genau durchlesen. Der Aufbau dieser Bewerbung ist genauso, wie bei vielen anderen Bewerbung auch. 

Die einzelnen Bestandteile einer Bewerbung – 3 Teile, die Ihnen bei Ihrer Bewerbung als Dachdecker nicht fehlen sollten

1. Anschreiben

Sie starten mit einem Anschreiben. Dabei geht es darum, dass Sie beschreiben, wie Sie auf die Firma und die ausgeschriebene Jobstelle gekommen sind. Dazu schreiben Sie einen ganz kurzen Text über sich selbst. Dieser sollte nicht länger sein, als zwei bis fünf Sätze. Beschreiben Sie Ihre aktuelle Joblage und erwähnen Sie ruhig wichtige Fähigkeiten, die zu dem Job als Dachdecker passen. 

2. Motivationsschreiben

Nachdem Sie Ihr Anschreiben verfasst haben, machen Sie mit Ihrem Motivationsschreiben weiter. Dabei ist es sehr wichtig, dass Sie Ihren Ansprechpartner davon überzeugen, warum Sie der/die Richtige für den Job als Dachdecker sind. Verweisen Sie auf Ihre positiven Fähigkeiten und gesammelten Erfahrungen aus vergangenen Berufen. Achten Sie darauf, dass Sie sich kurz halten und nennen Sie auch wenige negative Eigenschaften oder Fähigkeiten. Beschreiben Sie diese als Möglichkeit zur Verbesserung, welche Sie nach Ihrer Bewerbung als Dachdecker im kommenden Beruf ausbessern möchten.

Keine Lust auf's Bewerbung schreiben?
Wir bei gekonntbewerben.de schreiben Ihnen Ihre professionelle Bewerbung. So können Sie sich zurücklehnen und gleichzeitig Ihre Jobchancen verzehnfachen.

3. Lebenslauf

Zuletzt verfassen Sie einen Lebenslauf. In diesem geht es darum, dem Ansprechpartner einen Eindruck von Ihrem bisherigen Lebenswerdegang zu geben. Natürlich schreiben Sie dort nur die bedeutsamsten Zeitpunkte, wie Ihren Schulabschluss, mögliche abgeschlossene Ausbildungen oder Studien. Erwähnen Sie auch Arbeitsstellen, Praktika und weitere Erfahrungen, die Sie gesammelt haben. Mehr zu dem Thema Lebenslauf finden Sie hier.

Der finale Schliff bei Ihrer Bewerbung als Dachdecker

Um unnötige Fehler zu vermeiden, lohnt es sich, nach der Fertigstellung Ihrer Unterlagen nochmal einen Freund oder ein Familienmitglied über die Bewerbung als Dachdecker lesen zu lassen. Grammatikalische, sowie Rechtschreibfehler hinterlassen einen schlechten Eindruck und können so ganz einfach vermieden werden. Wenn Sie überzeugt davon sind, dass Ihre Bewerbung soweit fertig ist, können Sie diese digital per PDF oder manuell per Post verschicken. 

Wenn Sie sich mehr für das Thema interessieren, können Sie hier unseren Blogartikel zu Bewerbung als Word oder PDF durchlesen.

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung zum Dachdecker? 9 Eigenschaften, die Sie mitbringen müssen

Sie sollten sich klar machen, dass Sie bestimmte Voraussetzungen mitbringen müssen. Immerhin ist die Arbeit als Dachdecker vor allem körperlich sehr anstrengend und birgt bei unzureichendem Verständnis dessen so manche Gefahr. Achten Sie also darauf, folgende Punkte einzuhalten.

  1. Gute körperliche Konstitution
  2. Handwerkliches Geschick
  3. Schwindelfreiheit
  4. Trittsicherheit
  5. Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  6. Freude am Arbeiten im Freien
  7. Teamfähigkeit
  8. Gewissenhaftigkeit
  9. Sorgfalt

Wenn Ihnen auffällt, dass Sie sich gut mit diesen Punkten identifizieren können, haben Sie einen sehr wichtigen Vorteil gegenüber anderen. Sie bringen wohlmöglich alles mit, was wichtig für die Bewerbung als Dachdecker ist. 

Ihre Bewerbung als Dachdecker professionell schreiben lassen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine perfekte Bewerbung als Dachdecker für Sie zu verfassen. Dazu benötigen wir nur Ihre persönlichen Informationen. Mit diesen erstellen wir Ihnen die perfekte Bewerbung. Wenn Sie sich dafür entscheiden sollten, sich mit unserer Hilfe zu bewerben, schauen Sie gerne mal hier vorbei. Wir bieten Ihnen unseren Bewerbungsservice in verschiedenen Städten an. Dazu gehören beispielsweise München, Frankfurt, Berlin und Essen.

Jobsuche durch Jobware erleichtern! Lohnt sich die Bewerbung auf Ihre Stelle?

Der Beruf als Maurer könnte Sie ebenfalls interessieren.