Wie bewerbe ich mich als Empfangsmitarbeiter?

Der Bewerbungsprozess für eine Bewerbung als Empfangsmitarbeiter läuft genau so, wie bei anderen Bewerbungen auch. Sie müssen folgende Punkte beachten, um eine gute Bewerbung verfassen. Achten Sie darauf, dass diese Elemente in Ihrer Bewerbung vorkommen:

Was ist das Anschreiben?

Dieses Element ist sehr wichtig und Sie sollten sich Gedanken darüber machen, wie Sie das Anschreiben formulieren möchten. Im Anschreiben geht es darum, dass Sie beschreiben, wie Sie auf die Firma und die ausgeschriebene Jobstelle gekommen sind. Dazu schreiben Sie einen ganz kurzen Text über sich selbst. Dieser soll nicht länger sein als Zwei bis Fünf Sätze. Beschreiben Sie Ihre aktuelle Job Lage und erwähnen Sie ruhig wichtige Fähigkeiten, die zum Job als Empfangsmitarbeiter passen.

Was ist das Motivationsschreiben?

Dieses Element einer Bewerbung ist dafür da, dass Sie den Ansprechpartner davon überzeugen, dass Sie der/die richtige für den Job als Empfangsmitarbeiter sind. Verweisen Sie auf Ihre positiven Fähigkeiten und gesammelten Erfahrungen in diesem Bereich. Achten Sie darauf, dass Sie es nicht übertreiben und nennen Sie auch wenige negative Eigenschaften oder Fähigkeiten. Beschreien Sie diese als Lernfortschritt, dass Sie diese Eigenschaften oder Fähigkeiten verbessern möchten.

In unserem Beitrag über das Motivationsschreiben gehen wir detaillierter darauf ein.

Was ist der Lebenslauf?

Dieses Element der Bewerbung ist auch sehr wichtig, da es dem Ansprechpartner einen Eindruck von Ihrem bisherigen Leben gibt. Natürlich schreiben Sie dort nur wichtige Zeitpunkte, wie Ihren Schullaufbahn plus den Schulabschluss, Ihre Ausbildung oder Studium (falls dies vorhanden ist) und erwähnen Sie auch Arbeitsstellen, Praktikum und weitere Erfahrungen, die Sie gesammelt haben. Genauso bedeutend sind vorhandene EDV-Kenntnisse. Sie können auch ein Bewerbungsfoto hinzufügen.

Wenn Sie alle Punkte für Ihre Bewerbung verfasst haben, lassen Sie einen Freund oder allgemein gesagt eine andere Person Ihre Bewerbung lesen. Dadurch häufig Fehler entdeckt, die Sie selbst überlesen haben oder Ihnen nicht aufgefallen sind. Nach dem Korrekturlesen ist das Bewerbungsschreiben fertig. Jetzt können Sie Ihre Bewerbung abschicken.

Genauere Informationen zum Schreiben Ihres Lebenslaufes, können Sie gerne unseren Beitrag darüber lesen.

Wichtige Voraussetzungen für Empfangsmitarbeiter/innen

Ihnen muss bewusst sein, dass Ihr einen häufigen Kontakt zu Kunden oder anderen Personen haben werdet. Dies kann in einen direkten Kontakt passieren oder am Telefon. Deshalb solltet Ihr keine Hemmungen haben auch Menschen los zu gehen und mit diesen ein Gespräch zu führen. Ihr braucht also eine gute Kommunikative Fähigkeit und sollten auch mit mehren Sprachen ausgerüstet sein, wobei dies von Unternehmen zu Unternehmen eine unterschiedliche Priorität hat. Allgemein sollte Ihnen bewusst sein, dass Mehrsprachigkeit immer Vorteile mit sich bringt.

Außerdem sollten Sie ein wenig Ahnung von Buchhaltung haben, da dies mit das wichtigste, in diesem Job ist. Also wenn Sie noch nie Buchhaltung gemacht haben, sollten Sie vielleicht Einführungskurse belegen oder ein Praktikum machen, wo Ihnen die Buchhaltung genau erklärt wird.

Sie sollten Außerdem über ein gutes Orientierungsvermögen verfügen, da Sie die Kunden, Gäste oder Besucher zu Büros oder anderen Räumen führen müssen. In diesem Fall ist es außerdem noch wichtig das Sie gut im Smalltalk sind, da es zu weiteren Strecken im Gebäude kommen kann. Deswegen müssen Sie dem Kunden, dem Gast oder dem Besucher eine schöne Ankunft bieten.

Sie sollten immer in Hinterkopf haben, dass Sie das erste Gesicht des Unternehmens sind und dadurch die wichtige Aufgabe haben, einen sehr guten ersten Eindruck zu vermitteln. Deshalb sollten Sie immer auf ein gepflegtes Auftreten achten und immer ein Lächeln im Gesicht tragen.

Wenn Sie sich mit den oben genannten Punkten identifizieren können, werden Sie bestimmt mit Ihrer Bewerbung als Empfangsmitarbeiter erfolgreich. Sollten Sie kein passendes Stellenangebot finden, scheuen Sie sich nicht vor einer Initiativbewerbung.

Eine Stelle für Ihren Traumjob können Sie ganz einfach bei Jobbörsen wie Jobware.de oder StepStone.de finden.

Auf unserem Blog finden Sie auch Artikel zur Bewerbung als Bürokauffrau oder auch als Industriemechaniker.