Wer heutzutage mit seiner Bewerbung als KFZ Mechatroniker/in erfolgreich sein möchte, sollte weitaus mehr als nur handwerkliches Geschick und Interesse mitbringen. Mit der Digitalisierung ist nicht nur das Internet zum alltäglichen Gebrauchsgegenstand geworden, sondern ist mittlerweile auch im Auto zu finden. Deshalb ist die Ausbildung zum/zur KFZ Mechatroniker/in auch um einiges anspruchsvoller und umfangreicher als früher. Wenn Ihre Interessen also möglichst breitgefächert sind, dann ist das vielleicht genau der richtige Weg für Sie.

Welche Interessen und Fähigkeiten brauche ich für meine Bewerbung?

Egal, ob Sie erst ein Praktikum machen möchten, sich auf eine Ausbildungsstelle oder einen festen Arbeitsplatz bewerben möchten. Während der Schulzeit sollten Sie vor allem in Fächern wie Physik und Mathematik geglänzt haben. Auch der Umgang mit Werkzeugen und die Technik sollten Sie interessieren. Sei es privat oder auch in Form von einem Beruf. Wenn Sie über technisches Wissen in den Bereichen Elektronik, Pneumatik und Hydraulik verfügen, dann sind das schon mal top Voraussetzungen. Auch Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Verfahren kann für Sie von Vorteil sein. Da es sich bei dem Beruf des KFZ Mechatronikers um einen sehr praktischen Beruf handelt, sollten Sie über handwerkliche Fähigkeiten und Genauigkeit verfügen. Damit Sie auch nicht das Interesse an Ihrem Job verlieren, ist es essenziell, dass Sie eine Leidenschaft für Fahrzeuge generell haben. Ähnliche Berufe sind die des Zerspanungsmechanikers, un der des CNC-Fräsers.

Persönlich sollten Sie ein gewisses Maß an Lernbereitschaft, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit aufweisen können. Sie müssen nicht nur mit Ihren Kollegen eng zusammen arbeiten, sondern kommen auch in den Kundenkontakt. Deshalb ist es wichtig, dass Sie mit Ihren sozialen Kompetenzen überzeugen können.

Was sind die Aufgaben als KFZ Mechatroniker/in?

Zu den üblichen Aufgaben gehören zum Beispiel das Austauschen von hydraulischen Flüssigkeiten, das Wechseln des Schmierstoffs und das Ein- und Ausbauen von mechanischen Teilen. Heutzutage arbeiten Sie aber auch viel mit computergestützten Mess- und Diagnoseinstrumenten. Diese nutzen Sie zur Diagnose von Fehlern und zur Kontrolle von Fehlerbehebungen. Des weiteren müssen Sie sich mit komplexen Informationssystemen auseinandersetzen. Dazu gehören die eingebaute Intelligenz, welche Sie nicht nur reparieren und einbauen müssen, sondern eventuell auch aufrüsten müssen. Auch die Wartung und Reparatur für eine optimale, sichere Leistung gehören zu Ihren täglichen Aufgaben.

Wie kann ich als KFZ Mechatroniker/in tätig werden?

Grundsätzlich wird eine Ausbildung vorausgesetzt. Diese ist dual und dauert in der Regel 3 1/2 Jahre. Bei besonderer Leistung besteht aber die Möglichkeit, diese zu kürzen. Es ist kein bestimmter Bildungsabschluss erforderlich, aber es werden häufig Personen mit Hauptschulabschluss oder einer mittleren Reife angenommen. Wer in der Industrie tätig werden möchte, hat bessere Chancen mit einem mittleren Bildungsabschluss. Wichtig zu beachten ist, dass während der Ausbildung schon eine Spezialisierung stattfindet. Mit dieser entscheiden Sie, in welchem Tätigkeitsfeld und an welchem Arbeitsort Sie später arbeiten können. Wichtige Spezialisierungen als Mechatroniker/in sind unter anderem die Karosserie-, Personenkraftfahrzeug-, Motorrad-, Nutzfahrzeug-Technik und die System- und Hochvolttechnik.

Wie überzeuge ich mit meiner Bewerbung als KFZ Mechatroniker/in?

Eine gute Bewerbung entscheidet darüber, ob Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden oder nicht. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Fähigkeiten und Eigenschaften möglichst attraktiv und gut formuliert darstellen. Aus diesem Grund sollten Sie nicht auf irgendwelche Muster oder Vorlagen aus dem Internet zurückgreifen, sondern mit viel Kreativität und Individualität punkten. Wenn Sie sich dazu nicht in der Lage sehen, weil Ihnen vielleicht die Zeit fehlt oder Sie Probleme mit der deutschen Sprache haben, dann können Sie sich gerne bei unserem professionellen Bewerbungsservice umschauen. Wir erstellen Ihnen ein an Sie und Ihren potentiellen Arbeitgeber angepasstes Bewerbungsschreiben. Gerade wenn Sie sich ohne Berufserfahrung bewerben möchten, muss Ihre Bewerbung von denen Ihrer Mitbewerber herausstechen. Unsere hohe Erfolgsrate von 95% spiegelt die Zufriedenheit unserer Kunden wieder. Bei Fragen können Sie sich gerne per E-Mail oder auch per Telefon bei uns melden.

Schauen Sie doch mal gerne bei unserem Blogartikel zu der richtigen Selbstpräsentation im Bewerbungsgespräch vorbei.

Eine Stelle als Kfz-Mechaniker ist ganz schnell gefunden! Suchen Sie beispielsweise bei Online Jobbörsen wie indeed oder StepStone nach einer Stelle in Ihrer Umgebung. Der Beruf des Industriemechanikers oder Werkzeugsmechaniker könnte Sie auch interessieren.