Als Marketing-Manager sind Sie ein Experte für Suchmaschinenoptimierung, kreative Kampagnen, Werbung in sozialen Medien und alle Formen der Ansprache Ihrer Zielgruppe. Mit diesen Fähigkeiten und den unten aufgeführten Beispielen und Tipps für die Bewerbung eines Marketingmanagers sind Sie auf dem Weg zu Ihrem nächsten tollen Job, bevor Sie es merken!

 

Wie wird man Marketing Manager?

 

Als Digital Marketing Manager wissen Sie, wie Sie soziale Medien und Suchmaschinen nutzen können, um Ihre Produkte und Dienstleistungen in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken. Jetzt sind Sie das neue Produkt, das Sie den Personalchefs verkaufen wollen. Das ist zwar etwas anders, aber Sie können es fast genauso angehen. Als Arbeitssuchender müssen Sie Ihren Zielmarkt definieren und Ihre Berufserfahrung so präsentieren, dass sie die Personalverantwortlichen anspricht, die die Tür zu Ihrer nächsten Chance öffnen.

So bekommen Sie jeden Job

  • Überzeugen Sie auf Anhieb mit einem sauberen, professionellen Layout
  • Zeigen Sie Ihren Sinn für Stil in Ihrem kreativen Profil
  • Zeigen Sie die Entwicklung Ihrer Karriere in Ihrem beruflichen Werdegang
  • Konzentrieren Sie sich auf Ihre begehrtesten Fähigkeiten.
  • Wie man eine Bewerbung als Marketing Manager schreibt

Um zu lernen, wie man eine Bewerbung für einen Marketing-Manager Job schreibt, muss man wissen, was die Zielgruppe will – nur dass Sie diesmal Ihre Erfahrung an einen Personalverantwortlichen verkaufen. Nach Angaben des Bureau of Labor Statistics wird die Zahl der Arbeitsplätze für Marketing-Manager bis 2029 voraussichtlich um 6 Prozent steigen – das ist überdurchschnittlich viel für die meisten Berufe. Das bedeutet, dass Sie viele Möglichkeiten haben, Ihre Karriere voranzutreiben. 

Da Unternehmen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten versuchen, an der Spitze zu bleiben, müssen sie sich von der Masse abheben. Es ist Ihre Aufgabe, ihnen dabei zu helfen, indem Sie Ihr Wissen über Geschäftsentwicklung und Marketingtechniken einsetzen, um Kunden dazu zu bringen, über Sie zu sprechen. Aber zuerst müssen Sie dafür sorgen, dass die Personalverantwortlichen über Sie sprechen!

Das Durchschnittsgehalt von Marketingmanagern liegt im sechsstelligen Bereich, und angesichts des Booms im Online-Handel sind Ihre digitalen Fähigkeiten gefragt. Ihre Bewerbung ist das perfekte Instrument, um in einer boomenden Branche für sich zu werben.

 

Was macht ein Marketing-Manager?

 

Marketingfachleute sind Imageträger. Als Marketing-Manager entwickeln Sie vielleicht immer noch Content-Marketing-Kampagnen, oder Sie beaufsichtigen und betreuen ein Team, das die Basisarbeit für Sie erledigt. In jedem Fall sind Ihre Fähigkeiten in fast allen vertikalen Branchen gefragt. Das bedeutet Chancen im Überfluss.

 

Was verdient ein Marketing Manager?

 

Das durchschnittliche Bruttogehalt eines Marketing Managers liegt bei ca. 65.000 € jährlich inkl. aller Zuschläge. Damit ist der Job des Marketingmanagers einer der Jobs mit dem höchsten Gehalt in Deutschland.

Die am besten bezahlten Branchen für Marketingmanager sind die Öl- und Gasförderung, die Pharma- und Arzneimittelherstellung, die Herstellung von Agrarchemikalien, das Software-Publishing und die Erdölraffination.

Andere Bezeichnungen für Marketing Manager

 

Marketing-Manager können unter einer Vielzahl von Titeln arbeiten. Achten Sie also bei der Suche in Jobbörsen darauf, dass Sie alle Schlüsselwörter erwischen. (Wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie das wissen, da Sie ein SEO-Experte sind!)

Siehe auch  Motivationsschreiben schreiben lassen

Hier sind einige, die Ihnen den Einstieg erleichtern:

  • Manager für digitales Marketing
  • Mitarbeiter im Bereich Content Marketing
  • Manager für Markenmarketing
  • Marketing-Berater
  • Marketing-Mitarbeiter
  • Manager für Marketingforschung
  • Manager für Geschäftsentwicklung
  • Manager für soziale Medien

Vielleicht haben Sie sich bereits auf einen dieser Bereiche spezialisiert, vielleicht sind Sie aber auch eher ein Generalist. In jedem Fall werden Sie sich für Ihre Traumjobs auf jeden Bereich konzentrieren, sodass Sie bei jeder Bewerbung ein wenig Anpassungsarbeit leisten müssen.

Als Marketing-Managerin oder Marketing-Manager haben Sie auch eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten, die sich aus Ihrer derzeitigen Tätigkeit ergeben, sodass Sie bei der Ausarbeitung Ihrer Strategie für die Stellensuche sorgfältig überlegen sollten, wie Ihre nächsten Schritte aussehen könnten. Möchten Sie in die Öffentlichkeitsarbeit einsteigen oder überschneidet sich Ihre Tätigkeit bereits mit diesem Bereich? Haben Sie den Titel Marketingdirektor im Auge? Oder vielleicht etwas Spezielleres wie Marketing und Business Development Director? Vielleicht streben Sie nach ganz oben und mögen den Titel VP of Marketing and Communications. Wählen Sie Stellen, die Ihnen ermöglichen, zu lernen und in diese Rollen hineinzuwachsen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bewerbung Ihre Entwicklung und Ihren Ehrgeiz widerspiegelt.

 

Das Anschreiben für einen Job als Marketing Manager

 

Das Anschreiben ist die einzige Stelle, an der Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können, indem Sie Ihre Talente und Ihre Fähigkeiten gegenüber potenziellen Arbeitgebern herausstellen. Die Zusammenfassung ist kein Ort, an dem Sie sich mit Ihrer Größe zurückhalten sollten! Die meisten Beispiele für Zusammenfassungen von Marketingmanagern enthalten ihre beeindruckendsten Leistungen, besten Qualitäten und besonderen Stärken, die in einer aussagekräftigen, anregenden Sprache beschrieben werden.

Dieser Abschnitt wird manchmal als Profil bezeichnet, und Sie können ihn auch so bezeichnen, aber Sie sollten ihn als viel mehr betrachten. Sie schildern hier nicht jeden einzelnen Schritt in Ihrer Karriere, sondern zeigen nur das Beste davon.

Sie sind hervorragend darin, Ihr Publikum zu kennen und zu verstehen, wie Sie Ihre Botschaft vermitteln sollten. Nutzen Sie diese Fähigkeiten hier. Betrachten Sie Ihr Profil als Ihre Direktwerbung für Personalverantwortliche. Sie müssen sie mit Ihren herausragenden Marketingfähigkeiten beeindrucken, indem Sie eine Kampagne für sich selbst entwerfen. Sie haben Glück, denn Sie sind es gewohnt, mit wenigen Worten viel zu sagen, aber vielleicht sind Sie es nicht gewohnt, sich selbst auf die Schulter zu klopfen. Hier ist der richtige Ort dafür (ohne zu übertreiben, versteht sich).

Hier sind einige Beispielfragen, die Ihnen dabei helfen sollen, ein Anschreiben für einen Marketingmanager zu verfassen:

Worauf bin ich in meiner Karriere am meisten stolz?

Mit welchen Kennzahlen kann ich meinen Erfolg belegen?

Was ist meine Marketing-Philosophie?

Welches sind meine zwei wichtigsten Eigenschaften?

Was macht mich zu einem guten Kandidaten?

Experten-Tipp

Sie können die Aufmerksamkeit eines Personalchefs schnell auf sich ziehen, indem Sie eine wertvolle Fähigkeit in Ihre Zusammenfassung aufnehmen. Laut Forbes gehören zu den heißesten Marketingtrends dieses Jahrzehnts unter anderem:

  • Virtuelle und erweiterte Realität
  • Video-Inhalte
  • Personalisierung
  • Interaktive Inhalte

Experten-Tipp

Verwenden Sie die CAR-Methode (Challenge-Action-Results), um Ihre Argumente zu verdeutlichen. Erzählen Sie von einer Herausforderung, mit der Sie konfrontiert waren, von der Maßnahme, die Sie zur Lösung des Problems ergriffen haben, und von den Ergebnissen Ihrer Maßnahme. Verwenden Sie, wo immer möglich, Daten und Details.

 

Aber wie können Sie verhindern, dass das Anschreiben langweilig klingt?

 

Siehe auch  Bewerbung als Unternehmensberater

Stellen Sie zunächst sicher, dass alle Ihre Aufzählungspunkte aktive Verben und Beschreibungen enthalten. Das ist der einfache Teil. Sie wissen, wie man einen Thesaurus benutzt!

Die eigentliche Herausforderung besteht darin, aus Ihrer Arbeitserfahrung eine Geschichte zu machen. Sie haben bei Punkt A angefangen, vielleicht als Praktikant oder Assistent im Marketing. Im Laufe der Zeit haben Sie sich größeren Herausforderungen gestellt, Probleme erfolgreich gelöst und Kampagnen entwickelt, die Ihrem Unternehmen zu höheren Marktanteilen verholfen haben.

 

Der Lebenslauf für einen Marketing-Manager

 

Arbeitgeber wollen wissen, dass Sie Ihr Wissen über Marketingstrategien im Laufe Ihrer Arbeit erweitern können. Zeigen Sie ihnen also in Ihrem Abschnitt über die Berufserfahrung, dass Sie dies bereits tun. Noch besser ist es, wenn Sie sich Gedanken über die Aufgaben machen, die Sie bei Ihrer nächsten Stelle als Marketingleiter übernehmen werden. Zeigen Sie dann anhand Ihrer Stellenbeschreibungen, dass Sie viele dieser Aufgaben bereits gut erledigen.

 

Anpassungsfähiges Beispiel für die Fähigkeitenliste

 

  • Ausarbeitung sorgfältig geplanter Strategien zur Optimierung des Marktanteils durch Konzentration auf KPIs.
  • Durchführung von Marktforschung über die Motivationen von Nutzern und Verbrauchern, um die Unternehmensziele besser zu verstehen.
  • Nutzung von Metriken in Google Analytics und Präsentation der Ergebnisse vor Marketing- und Vertriebsleitern.
  • Pflege von Beziehungen, um bestehende Kunden zu erhalten, und Entwicklung neuer Beziehungen, um potenzielle Kunden zu gewinnen.
  • Bewertung der Strategien von Konkurrenten, während wir gleichzeitig eifrig daran arbeiten, unsere eigene Produktivität zu steigern.
  • Planen, Ausführen und Leiten von Online- und Social-Media-Marketingmaßnahmen, was zu einer Vielzahl von Unternehmensfortschritten führte.
  • Entwickelte und pflegte interne und externe Beziehungen zu Vertriebsteams, die für die Verbesserung und den Erfolg des Unternehmens entscheidend waren.

Der Abschnitt Bildung

 

Der Abschnitt Bildung in Ihrem Lebenslauf ist am einfachsten zu erstellen: Sie müssen lediglich Ihre Abschlüsse, die Schulen, an denen Sie Ihren Abschluss gemacht haben, und die Jahre, in denen Sie jede Schule besucht haben, auflisten.

Marketingmanager benötigen mindestens einen Bachelor-Abschluss. Viele haben einen Abschluss in Wirtschaft, Marketing, Werbung oder Kommunikation, obwohl diese Fachrichtungen keine Voraussetzung sind. Manche Arbeitgeber bevorzugen einen MBA-Abschluss. Wenn Sie einen Master-Abschluss haben, brauchen Sie Ihren High-School-Abschluss nicht anzugeben. Wir empfehlen auch, Ihren Notendurchschnitt wegzulassen, selbst wenn Sie sehr stolz darauf sind. Ihre beruflichen Erfolge sprechen zu diesem Zeitpunkt Ihrer Karriere für Sie.

Wenn Sie berufliche Auszeichnungen erhalten haben, können Sie diese hier ebenfalls aufführen.

 

Der Abschnitt über die Fähigkeiten eines Marketingmanagers ist der richtige Ort, um besondere Qualifikationen hervorzuheben, die nicht in den Abschnitt über Ihre Erfahrungen aufgenommen werden konnten.  Es ist gar nicht so einfach, all Ihre Eigenschaften, Errungenschaften und Marketingkenntnisse in eine Aufzählung von 5-10 Punkten zu packen, aber genau das müssen Sie hier tun.

Wir schlagen vor, dass Sie alle Ihre Fähigkeiten in einem Brain Dump zusammenfassen. Dies ist Ihre “Masterliste”. Dann können Sie Ihre Fähigkeiten auf die Art und Weise kategorisieren, die für Sie am sinnvollsten ist. Sie sollten diese Liste aufbewahren und sie im Laufe Ihrer Karriere ergänzen, damit Sie diesen Schritt nicht bei jedem Karriereschritt wiederholen müssen. 

Überlegen Sie sich alle Fähigkeiten, die Sie benötigen, um alle Marketingmaßnahmen und -aktivitäten in einem Unternehmen zu leiten, einschließlich der Verantwortung für das Marketingbudget und Kampagnen auf der Grundlage der Unternehmensziele. Sie müssen ein strategischer Denker sein, um langfristige Marketingpläne zu erstellen, und Sie müssen in der Lage sein, Daten zu analysieren und die Ergebnisse der oberen Führungsebene zu präsentieren. Darüber hinaus benötigen Sie detaillierte Kenntnisse der Branche, in der Sie arbeiten, um ausgezeichnete Marketingstrategien zu entwickeln.

Siehe auch  Als Eventmanager bewerben: In 8 einfachen Schritten

Experten-Tipp

Auch wenn Hard Skills wichtig sind, sollten Sie die Bedeutung der Soft Skills, einschließlich der strategischen Planung, nicht außer Acht lassen. Laut der American Marketers Association müssen Marketingfachleute bereit sein, sich auf die Zukunft der Branche einzustellen, einschließlich der Bedürfnisse der Verbraucher nach Personalisierung und Kundenservice.

Fähigkeiten können in zwei große Kategorien eingeteilt werden: Hard Skills, d. h. das Wissen, das Sie in der Schule und im Beruf erworben haben, und Soft Skills, d. h. die zwischenmenschlichen und organisatorischen Fähigkeiten, die Sie zu einem guten Mitarbeiter machen.

Wir haben bereits viele der erforderlichen Hard Skills erwähnt, aber um eine gute Führungskraft zu sein, müssen Sie ein guter Zuhörer und Kommunikator sein. Sie müssen Ihr Team dazu inspirieren, seine Kreativität zu entfalten, ohne Angst vor einer Beurteilung zu haben. 

Wie wählen Sie also aus, welche Fähigkeiten Sie auflisten? Wählen Sie diejenigen aus, die Ihrer Meinung nach am besten zeigen, wer Sie als Marketingmanager sind. Achten Sie darauf, dass Sie die Fähigkeiten auflisten, die Ihr potenzieller Arbeitgeber in seiner Stellenbeschreibung als besonders wichtig eingestuft hat. Wenn es Ihnen schwer fällt, die Liste kurz zu halten, können Sie auch weniger wichtige Fähigkeiten weglassen. Arbeitgeber werden zum Beispiel annehmen, dass Sie sich mit E-Commerce auskennen, wenn Sie in Ihrer derzeitigen Stelle im E-Commerce befördert wurden.

Beispiele für Fähigkeiten

Projektleitung

Marketing-Strategien

Führungsqualitäten

Interne und externe Kommunikation

Google Analytics

Google Ads

Facebook Ads

Instagram Ads

Native Advertising

Retargeting-Strategien

Erfahrung mit diversen CRM-Systemen

Die Wahl des richtigen Bewerbungsformats

 

Marketingexperten wissen, dass das Visuelle wichtig ist, und das gilt für das Format Ihrer Bewerbung genauso wie für Ihre Werbekampagnen. Vielleicht haben Sie ein Auge für Design und genießen die visuell-kreativen Aspekte Ihrer Arbeit. Das ist großartig! Sie können in Ihrer Bewerbung etwas mehr Stil zeigen als z. B. ein Buchhalter. Wenn Sie bei uns eine Bewerbung buchen, achten Sie auf jeden Fall darauf das Premium-Layout mit zu buchen.

Trotzdem müssen Sie sich an die Vorgaben halten. Lebensläufe sollten so gestaltet sein, dass Personalverantwortliche Ihre relevanten Informationen so leicht wie möglich finden können. Genauso wie Sie wollen, dass die Botschaft in Ihren Marketingmaterialien hervorsticht, sollten Sie hier das Auge auf die wichtigsten Daten lenken:

Ihre Kontaktinformationen

Ihr LinkedIn Profil (Wir können Ihnen auch ihr LinkedIn Profil überarbeiten oder neu erstellen)

Ihre derzeitige Tätigkeit und Ihr Titel

Ihre frühere Tätigkeit und Ihr Titel.

Personalverantwortliche suchen zuerst nach diesen Angaben. Wenn sie diese nicht innerhalb von ein paar Sekunden finden, landen Sie möglicherweise auf dem „Nein“-Stapel.

 

Die Bewerbung als Marketing Manager von uns schreiben lassen

 

Wir haben schon einige der Top-Marketing Managern in Deutschland zu neuen Jobs verholfen. Wenn Sie sich nicht die Mühe machen wollen auf alle genannten Punkte zu achten, dann buchen Sie einfach eine Bewerbung bei uns und wir verschaffen Ihnen Ihren Traumjob.

Erhalten Sie unseren Bewerbungsguide im Wert von 69,- € GRATIS mit 14 Tipps wie Siejeden Job bekommen!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie das Ebook direkt GRATIS zum Download. Die Aktion ist limitiert auf die nächsten 100 Anmeldungen.

Bitte prüfe deine E-Mails für die Bestätigung.