Arbeitgeber stellen Fragen wie “Warum haben Sie sich auf diese Stelle beworben?” oder “Warum sind Sie an dieser Position interessiert?” aus zwei wichtigen Gründen. Wir zeigen Ihnen gute Antworten.

Erstens wollen sie sicherstellen, dass Sie sich informiert haben und wissen, was die Stelle beinhaltet.

Und zweitens wollen sie sehen, ob Sie über Ihre eigene Karriere nachgedacht haben und wissen, wonach Sie suchen.

Arbeitgeber wollen keinen Kandidaten einstellen, der sich auf jede Stelle bewirbt, die er online finden kann. Sie möchten jemanden einstellen, der sich über seine Karriereziele Gedanken gemacht hat und eine bestimmte Art von Job (oder zumindest ein paar verschiedene Arten) haben möchte.

Erklären Sie etwas Bestimmtes, das Sie bei der Jobsuche suchen

Das kann eine Aufstiegsmöglichkeit sein, eine Chance, Ihre Fähigkeiten in einem bestimmten Bereich weiter auszubauen (wie z. B. Vertrieb, Projektmanagement, Krebsforschung, Java-Programmierung usw.), eine Chance, sich in einem neuen Bereich zu engagieren (wie z. B. der Wechsel von einem einzelnen Mitarbeiter zum Manager), oder eine Reihe anderer Dinge.

Der Schlüssel ist, dass Sie ein bestimmtes Ziel haben und nicht einfach sagen: “Ich brauche einen Job.” Das will kein Arbeitgeber hören! Ihr guten Antworten müssen überzeugen.

Sie können die Branche nennen, in der Sie arbeiten möchten. Die Art der Rolle. Die Größe oder Art des Unternehmens (zum Beispiel ein Start-up). Es gibt so viele Dinge, über die Sie hier sprechen können, aber Sie müssen etwas haben, das zeigt, dass Sie sich Gedanken darüber gemacht haben, was Sie in Ihrem nächsten Job machen wollen.

Das ist der erste Schritt, um die Frage beantworten zu können: “Warum haben Sie sich auf diese Stelle beworben?”

Und Sie müssen sicherstellen, dass alles, was Sie sagen, zu ihrer Stelle und ihrem Unternehmen passt.

Sagen Sie ihnen etwas, das Ihnen an IHRER Arbeit aufgefallen ist und Ihnen gefallen hat – Gute Antworten

Nachdem Sie gezeigt haben, dass Sie bei Ihrer Stellensuche auf bestimmte Dinge abzielen, sprechen Sie darüber, was Ihr Interesse geweckt hat.

Sie könnten Details erwähnen, die Sie in der Stellenbeschreibung, auf der Website des Unternehmens usw. gesehen haben. Zeigen Sie ihnen, dass Sie verstehen, was ihre Rolle beinhaltet und dass Sie sich auf die Arbeit freuen!

Rekapitulieren Sie, was Sie gesagt haben, um genau zu zeigen, wie ihre Arbeit zu dem passt, was Sie suchen

Bei diesem letzten Schritt geht es darum, alles, was Sie bisher gesagt haben, “zusammenzubinden”.

Sie haben gesagt, wonach Sie suchen, Sie haben gesagt, warum die Stelle interessant erscheint, jetzt müssen Sie nur noch abschließen, indem Sie etwas sagen wie: “Deshalb habe ich mich auf diese Stelle beworben – sie scheint eine Gelegenheit zu sein, die spezifischen Fähigkeiten zu entwickeln, die ich in meiner Karriere lernen möchte, während ich in der Branche arbeite, die mich am meisten interessiert.”

Für diesen letzten Schritt können Sie auch in Erwägung ziehen, etwas darüber hinzuzufügen, wie Ihre bisherigen Erfahrungen Ihnen helfen werden, in dieser Stelle gut zu arbeiten.

Unter Verwendung des oben genannten Beispiels könnten Sie einen Satz am Ende hinzufügen und sagen: “Deshalb habe ich mich auf diese Stelle beworben – sie scheint mir eine Gelegenheit zu sein, die spezifischen Fähigkeiten aufzubauen, die ich in meiner Karriere erlernen möchte, während ich in der Branche arbeite, an der ich am meisten interessiert bin. Da ich außerdem in meinem jetzigen Job seit zwei Jahren genau diese Art von Arbeit in derselben Branche mache, könnte ich sofort loslegen und einen Beitrag zu den Bemühungen Ihres Teams leisten.”

Das ist eines der wichtigsten Dinge, nach denen Personalverantwortliche suchen und die sie gerne hören – die Fähigkeit, sich schnell in den Job einzufinden, indem sie frühere Erfolge oder ähnliche frühere Arbeiten vorweisen können.

Warum diese Art von Antwort den Interviewer beeindrucken wird

Sie zeigen mit diesen guten Antworten, dass Sie den Job verstehen und sich etwas Zeit für die Recherche genommen haben. Denken Sie daran, dass sie jemanden einstellen wollen, der IHREN Job will, nicht irgendeinen Job.

Und Sie zeigen ihnen, dass Sie bei Ihrer Stellensuche bestimmte Ziele verfolgen. Das zeigt, dass Sie sich um Ihre Karriere kümmern, was sie lieben werden. Und warum? Weil es bedeutet, dass Sie eher bereit sind, hart zu arbeiten, sich zu bemühen, zu lernen und eine Weile zu bleiben (wenn der Job gut ist!)

Und schließlich erinnern Sie sie daran, wie Sie ihnen helfen können, anstatt nur darüber zu reden, was Sie wollen.

Lassen Sie Ihre individuelle Bewerbung von Gekonnt Bewerben schreiben – um zum nächsten Vorstellungsgespräch geladen zu werden!

Auf unserem Blog finden Sie auch weitere spannende Artikel: