Die Bewerbung ist abgeschickt und der große Nervenkitzel beginnt. Kommt ein Anruf oder eine E-Mail mit einer Zusage oder Absage? Ist die Bewerbung überhaupt angekommen oder fehlt vielleicht sogar etwas? Viele sind sich unsicher, ob Sie nach der Bewerbung anrufen sollen, um nachzufragen, das alles stimmt. Es wäre sicherlich mehr als ärgerlich, wenn Ihre Bewerbung untergegangen ist und Sie aus diesem Grund keine Chance auf Ihren Traumberuf haben. 

Online Bewerbung – Nach der Bewerbung anrufen?

Wenn Sie sich online bewerben, sei es per E-Mail oder über ein Online Portal, erhalten Sie häufig eine automatisierte Eingangsbestätigung. Damit Ihre E-Mail auch wirklich ankommt und nicht im Spam Ordner landet, empfiehlt es sich, die Bewerbung als hohe Priorität zu markieren. Sollten Sie nach dem Abschicken nicht direkt eine Eingangsbestätigung erhalten, empfiehlt es sich in Ihrem Spam Ordner nachzuschauen. Manchmal dauert es auch ein wenig, bis Sie die Bestätigung erhalten. Warten Sie als vielleicht einfach ein bis zwei Tage. Wenn dann immer noch nichts angekommen ist, können Sie anrufen.

Bewerbung per Post – Nachfragen, ob sie angekommen ist

Wenn Sie sich dazu entscheiden, den eher klassischen Weg zu gehen und Ihre Bewerbung per Post zu versenden, sollten Sie definitiv versichert versenden. Auch wenn die Variante teurer ist, können Sie Ihre Unterlagen nachverfolgen und schauen, wann Sie ankommen. Häufig dauert dieser Prozess länger und macht auch dem Unternehmen, bei dem Sie sich bewerben mehr Arbeit. Trotzdem gibt es auch Stellen, die eine postalische Bewerbung bevorzugen. Wenn Sie einsehen können, dass Ihre Bewerbung angekommen ist und Sie nach einer Woche keine Eingangsbestätigung erhalten, ist es legitim anzurufen. Es zeigt von Ihrem starken Wunsch nach der Stelle. Bleiben Sie trotzdem sachlich, immerhin sind Sie nicht der einzige Bewerber. Je nach Stelle kann es sogar mehrere hundert Bewerber geben.

Nach der Bewerbung anrufen, trotz Absage

Auch wenn es nicht der erste Gedanke ist, der einem nach einer Absage kommt, ein Anruf ergibt doch häufig Sinn. Sie haben wahrscheinlich nur einen kurzen Text mit einer Absage bekommen, doch Sie fragen sich bestimmt warum. Damit Ihre nächste Bewerbung erfolgreich ist, empfiehlt es sich stärkstens, nachzufragen, was genau schief gelaufen ist. Vielleicht stellt sich heraus, dass etwas fehlte, höchstwahrscheinlich wird Ihnen aber auch erklärt, wonach das Unternehmen sucht und inwiefern Sie die Kriterien vielleicht nicht erfüllen. Daran ist überhaupt nichts demütigendes. Ganz im Gegenteil. Ihre Eigeninitiative zeigt, dass Sie sich Mühe geben und wirklich nach einem Grund, bzw. Verbesserungsvorschlägen suchen, um erfolgreich zu werden. 

Hilfe bei Ihrer Bewerbung vom professionellen Bewerbungsservice

Wenn es einfach an der Formulierung, Zeitstress oder auch einer grammatikalischen Schwäche liegt, ist das kein Grund aufzugeben. Unser professioneller Bewerbungsservice von Gekonnt Bewerben unterstützt Sie gerne auf dem Weg zu Ihrer erfolgreichen Bewerbung. Unsere Ghostwriter arbeiten auf Basis langjähriger Erfahrung und mit Best Practices und schreiben Ihnen Ihr Bewerbungsschreiben, Arbeitszeugnis und Weiteres. Unsere Erfolgsquote von über 95% unterstreicht die Kundenzufriedenheit. Bei uns erhalten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach einem Maximum von 4 Arbeitstagen. Sie können auch den Expressservice wählen, damit Sie Ihre Unterlagen nach einem Arbeitstag erhalten. Bei uns sind Bewerbungen sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch möglich. 

Finden Sie jetzt Ihre neue Stelle mit StepStone!

Auf unserem Blog finden Sie weitere Beiträge rund um das Thema Bewerbungen. Vielleicht gefällt Ihnen auch Bewerbung als Zollbeamter, als Industriemechaniker oder auch Bewerbung als Bürokauffrau.